Stiftung Ecken Wecken

"Ecken wecken" unterstützt Projekte, die leerstehende Gebäude und Grundstücke revitalisieren und sinnvoll nutzen möchten. Ein zweiter Stiftungszweck ist die Förderung alternativer Mobilität. Das erste von der Stiftung unterstützte Projekt ist der Bauspielplatz des Kiwest e.V. Aktuell bemüht sich die Stiftung um die Wiederbelebung der alten Gleisanlagen am Plagwitzer Bahnhof. Hierzu gibt es schon viele tolle Ideen (z.B. Schlafwagenpension, Draisinenbau).

Stiftung Ecken Wecken

Markranstädter Straße 29 b

04229 Leipzig

Germany

 

info@stiftung-ecken-wecken.de

(03 41) 2 41 92 74

www.stiftung-ecken-wecken.de

Ecken Wecken: Erwachet aus dem Dörnröschenschlaf

Nachbarschaft zum Kanal:
etwa 500 Meter

Ansprechpartner:
Thorsten Mehnert

Besonderheiten:
Zustiftungen, Spenden und ehrenamtliche Mitarbeit sind jederzeit willkommen. Das Stiftungskapital wird hier nicht zur Bank getragen, sondern ertragbringender und sinnvoller in eine Solaranlage investiert.